LogoDCCBDatenschutzerklärung

 

Der Betreiber der Webseiten:
http://dccb.info, http://dccb.club/, http://dccb-online.eu/, http://dccb.es/ und http://dccbweb.de ist der Deutsche Club Costa Blanca, Avda. Mediterraneo 34, Salon G&L (Salon de Banquetes), 03725 Teulada, Alicante und wird durch die Präsidentin Frau Leonore Pfeifer-Wolf vertreten (Artikel 9 der Vereinssatzung).

Kontakt:
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! - für die Webpräsenz: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Registerbehörde: Registro de Asociaciones de Alicante

Registernummer: Sección 1 número 2.366
C.I.F.: G03418035


Allgemeines

Die Nutzung unserer Webseite ist in der Regel ohne Angabe personenbezogener Daten möglich. Cookies werden nicht gesetzt. Soweit auf unseren Seiten personenbezogene Daten (beispielsweise Name, Anschrift oder eMail-Adressen) erhoben werden, erfolgt dies, soweit möglich, stets auf freiwilliger Basis. Diese Daten werden ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben.

Definitionen der verwendeten Begriffe finden Sie in Art. 4 DSGVO.

Zugriffsdaten

Unser Webseitenprovider, erhebt aufgrund berechtigten Interesses (s. Art. 6 Abs. 1 lit. f. DSGVO) Daten über Zugriffe auf die Website und speichert diese als „Logfiles“ auf dem Server der Website ab. Die folgenden Daten werden protokolliert:

  • Besuchte Website
  • Datum und Uhrzeit zum Zeitpunkt des Zugriffes
  • Menge der gesendeten Daten
  • Quelle/Verweis, von wo Sie auf die Seite kamen
  • IP-Adresse
  • Browser
  • Betriebssystem

Die Server-Logfiles werden für maximal 7 Tage gespeichert und anschließend gelöscht. Die Speicherung der Daten erfolgt aus Sicherheitsgründen, um z. B. Missbrauchsfälle aufklären zu können. Müssen Daten aus Beweisgründen aufgehoben werden, sind sie solange von der Löschung ausgenommen bis der Vorfall endgültig geklärt ist.

Umgang mit Kontaktdaten

Nehmen Sie mit uns über die angebotenen Kontaktmöglichkeiten Verbindung auf, werden Ihre Angaben gespeichert, damit auf diese zur Bearbeitung und Beantwortung Ihrer Anfrage zurückgegriffen werden kann. Diese Daten werden niemals an Dritte weitergegeben.

Newsletter-Abonnement

Der DCCB bietet Ihnen einen Newsletter an, in welchem er Sie über aktuelle Geschehnisse und Vereinsaktivitäten informiert. Dieser Newsletter enthält keinerlei externe Werbung. Möchten Sie den Newsletter abonnieren, müssen Sie eine valide E-Mail-Adresse und Ihren Namen angeben. Wenn Sie den Newsletter abonnieren, erklären Sie sich mit dem Newsletter-Empfang und den erläuterten Verfahren einverstanden.

Der Newsletterversand erfolgt durch das Open-Source Programm phpList in eigener Regie.

Widerruf und Kündigung:

Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletter können Sie jederzeit widerrufen und somit das Newsletter-Abonnement kündigen. Nach Ihrer Kündigung erfolgt die Löschung Ihrer personenbezogenen Daten. Ihre Einwilligung in den Newsletterversand erlischt gleichzeitig. Am Ende jedes Newsletters finden Sie den Link zur Kündigung.